Der Styrax ist in Honduras, Iran und Türkei zuhause.

Der Styrax wird in kleinen Mengen geräuchert und verströmt einen balsamischen, zimt-süssen, femininen Duft. Er gibt einer Mischung eine verführische Note.

Er hilft bei Schalfstörungen und wird für den Tiefenschlaf empfohlen. Er paart sich gut mit Kalmus.